Waldbrand Finkenberger Almbahn

Durch den Abwurf von Feuerwerkskörpern aus der Gondel entfachte ein 10-jähriger Einheimischer am 31.12.2016 gegen 11.10 Uhr entfachte ein 10-jähriger Einheimischer am 31.12. einen Flächenbrand, der sich auf ca. 1,5 ha ausweitete.

Durch das schnelle und umsichtige Handeln der Feuerwehrmänner wurde eine weiteres Ausbreiten des Brandes verhindert.

Die Feuerwehr Finkenberg wurde unterstützt von den Feuerwehren Mayrhofen, Schwendau, Vomp und Schwaz - insgesamt waren etwa 120 Mann sowie drei Hubschrauber im Löscheinsatz.

Es kamen keinen Personen zu Schaden, der Sachschaden jedoch enorm, so wurde zB der Bahnbetrieb eingestellt.



FEUERWEHR FINKENBERG

Persal 225 · 6292 Finkenberg

info@ff-finkenberg.at · T +43 5285 63442

Notruf 122


365 TAGE · 24 STUNDEN


FF-Finkenberg teilen: